febrero 27, 2024

CORSA Online

Información sobre Argentina. Seleccione los temas sobre los que desea obtener más información en Corsa Online

1. FC Köln: Keller lucha duro por Justin Diehl

1. FC Köln: Keller lucha duro por Justin Diehl

Überraschendes Gesicht beim Trainingsauftakt des 1. FC Köln. Justin Diehl (19) feierte am Dienstag (2. Januar 2024) sein Comeback bei den Profis.

[–>

Dieser Kurs-Wechsel kommt unerwartet, nachdem das Ausnahmetalent im Sommer in die U21 abgeschoben wurde, weil Diehl sich geweigert hatte, seinen bis 2024 datierten Vertrag am Geißbockheim frühzeitig zu verlängern. „Es war mit ein Grund dafür, warum wir ihn im Sommer nicht hoch gezogen haben“, gibt nun auch Christian Keller (45) zu.

[–>

Annährung zwischen Justin Diehl und dem 1. FC Köln

[–>

Eine drastische Maßnahme, die im Diehl-Lager nachhaltig für Verstimmung gesorgt hat. Das Talent besitzt immerhin einen gültigen Vertrag und wäre nur allzu gerne für die Profis auf Tore-Jagd gegangen. Die Fronten sind verhärtet, die Spieler-Seite hatte seitdem jegliche Gesprächsversuche des Klubs abgeblockt.

[–>

Nun aber gab es offenbar wieder eine erste Annäherung. „Wir haben die Zeit zwischen den Jahren genutzt, um den Austausch mit ihm und seiner Familie zu suchen. Wir haben dabei ein paar Sachen ausgeräumt“, gewährt Keller Einblicke.

[–>[–>

Der Zeitpunkt der Begnadigung wirft aber Fragen auf. Kaum ist Steffen Baumgart (51) weg, darf Diehl plötzlich wieder oben trainieren. Alles nur ein Zufall? Keller sagt dazu: „Man darf die Personalie Justin Diehl nicht mit Steffen Baumgart in Verbindung bringen. Es wurde im Sommer kollektiv die Entscheidung getroffen, dass er in der U21 besser aufgehoben ist. Dass er nun dabei ist, hat nichts damit zu tun, dass Steffen weg ist.“

[–>

Hier an unserer EXPRESS.de-Umfrage teilnehmen:

[–>[–>

Für die Verantwortlichen ist die Begnadigung indes der letzte verzweifelte Versuch, den schmerzhaften Abgang des größten Talents seit Florian Wirtz (20) noch zu verhindern.

READ  Carl Zeiss Jenna: Todos elogian a Prokopenko - fútbol

[–>

Jetzt, wo Diehl kurz vor dem Absprung zum VfB Stuttgart steht (EXPRESS.de berichtete), ködern sie den Angreifer mit einer potenziellen Perspektive. Gibt es in der Causa Diehl also doch noch Hoffnungen auf ein kölsches Happy End? Nein, nach EXPRESS.de Informationen ist der Zug abgefahren. Das Kölner Einlenken kommt zu spät, Diehl hat seine Entscheidung, den FC zu verlassen, getroffen.