julio 24, 2024

CORSA Online

Información sobre Argentina. Seleccione los temas sobre los que desea obtener más información en Corsa Online

Borussia Dortmund: Ahora el informe de Mats Hummels tras el terremoto del BVB | Deportes

Borussia Dortmund: Ahora el informe de Mats Hummels tras el terremoto del BVB |  Deportes

Was für ein Tag …

Diesen Donnerstag wird beim BVB so schnell niemand vergessen. Seit dem Vormittag ist klar, dass Edin Terzic (41) kein Trainer mehr in Dortmund ist. Nach BILD-Informationen soll Nuri Sahin (35) ab der kommenden Saison den Chef-Posten übernehmen, flankiert von Co-Trainer Sven Bender (35).

Jetzt berichten die Ruhr Nachrichten, dass auch Innenverteidiger Mats Hummels (35) Ende Juni gehen muss. Laut dem Bericht wird der im Sommer auslaufende Vertrag des ehemaligen Nationalspielers nicht verlängert.

In seiner Instagram-Story meldet sich Hummels jetzt auch selbst zu Wort – wenn auch noch etwas kryptisch.

Der Weltmeister von 2014 schreibt unter ein Selfie: „Den heutigen Tag zusammenzufassen wird auch für mich eine Herausforderung.“

Nach BILD-Informationen war das Hummels-Ende in Dortmund quasi schon beschlossene Sache. Grund dafür sind der bröckelnde Rückhalt bei den BVB-Bossen und das angespannte Verhältnis zwischen ihm und Trainer Terzic.

Es wird sogar schon über einen Wechsel ins Ausland diskutiert.

Wie die italienische Tageszeitung „Corriere della Sera“ erfahren haben will, soll die AS Rom Kontakt zu Hummels aufgenommen haben. Demnach würde der Serie-A-Klub ihm einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr bieten.

„Wie in der Schule“Nagelsmann sorgt für kuriosen PK-Moment

Quelle: DFB

Laut BILD-Informationen hat die Roma starke Konkurrenz aus der eigenen Liga. So soll auch AC Mailand großes Interesse an einer ablösefreien Verpflichtung des Innenverteidigers haben. Hummels ist einem Wechsel ins Ausland wohl nicht abgeneigt, sagte er zuletzt im Interview mit SPORT BILD: „Wenn ich den BVB verlasse, gehe ich ins nahe europäische Ausland.“

Weiter weg soll es aus familiären Gründen nicht gehen. Denn: Von München aus, wo Sohn Ludwig (6) und Ex-Frau Cathy (36) leben, ist der Weg nach Italien kaum länger als nach Dortmund.

READ  Duelo de martillos, estrellas, sin críticas: Para Qatar, la final del Mundial es un auténtico golpe de suerte