abril 21, 2024

CORSA Online

Información sobre Argentina. Seleccione los temas sobre los que desea obtener más información en Corsa Online

Jutta Speidel sobre 'Celebrity First Dates': '¡Todo fue falso!' | entretenimiento

Jutta Speidel sobre 'Celebrity First Dates': '¡Todo fue falso!'  |  entretenimiento

Jutta Speidel gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Schauspielerinnen. Am 26. März feiert sie ihren 70. Geburtstag. Angst vor dem Alter hat sie nicht – und sie stellt nun klar, warum sie in einem TV-Dating-Format zu sehen war.

Jutta Speidel lebt in München. Eine Biografie zu schreiben lehnte sie ab, schrieb stattdessen einen Roman

Jutta Speidel lebt in München. Eine Biografie zu schreiben lehnte sie ab, schrieb stattdessen einen Roman

Foto: BREUEL-BILD/ABB

70 Jahre alt, na und? „Es gibt viele Schauspieler und Schauspielerinnen, die gleichaltrig sind“, so Speidel zu BILD. „Wir können auf tolle Zeiten zurückblicken, wie die 1970er- und 1980er-Jahre, in denen wir beruflich irrsinnig viel zu tun hatten und uns austoben konnten. Und wo wir trotz Kriegen in anderen Ländern, positiv in die Welt geschaut haben. Ich möchte aber nicht noch einmal 20 sein. Ich finde es wunderbar, wie es ist.“

Als elegante Lady mit viel Schwung zeigte sich Jutta Speidel im Februar auf der Berlinale

Als elegante Lady mit viel Schwung zeigte sich Jutta Speidel im Februar auf der Berlinale

Foto: Frank Zauritz

Auch ihr Single-Dasein sieht Jutta Speidel locker. Sie sei nicht auf Partnersuche. „Ich verschließe mich nicht davor, wenn es kommt, kommt es.“

Ihr Auftritt in der Vox-Sendung „Promi First Dates“ Ende Januar hatte andere Gründe. Und endete eher als Desaster: „Bei dieser Dating-Show habe ich nur wegen meines Vereins ‚Horizont‘ mitgemacht, aber das wurde in der Sendung herausgeschnitten. Ich war auf keiner Dating-Plattform – und er war ein Schauspieler. Das Ganze war ein Fake!“

▶︎ In der Sendung wurde dargestellt, dass Speidel auch auf Online-Dating-Plattformen nach der Liebe sucht. Dies sei aber nicht der Fall.

Von 2002 bis 2006 spielte Jutta Speidel an der Seite von Fritz Wepper (82, M.) und Rosel Zech (†71, r.) in der beliebten ARD-Serie „Um Himmels Willen“

Von 2002 bis 2006 spielte Jutta Speidel an der Seite von Fritz Wepper (82, M.) und Rosel Zech (†71, r.) in der beliebten ARD-Serie „Um Himmels Willen“

Foto: Babirad Picture

Seit 27 Jahren kümmert sie sich mit ihrem Verein „Horizont“ um Mütter und Kinder ohne festen Wohnsitz sowie sozial benachteiligte Familien. „Wir haben festgestellt, dass gerade in der Generation, die jetzt zwischen 20 und Anfang 30 Jahren alt ist, gar nicht darüber geredet wird, dass es häusliche Gewalt gibt. Um diese Jüngeren zu erreichen und auf Horizont aufmerksam zu machen, habe ich bei diesen Formaten mitgemacht“.

Jutta Speidels Roman „Amaryllis“ ist im Langenmüller-Verlag erschienen  (264 Seiten, 22 Euro)

Jutta Speidels Roman „Amaryllis“ ist im Langenmüller-Verlag erschienen (264 Seiten, 22 Euro)

Foto: Langen Müller Verlag

Angst vor Falten, oder dem Älterwerden hat sie nie verspürt: „Ich war immer neugierig und bin es auch nach wie vor.“ Fit hält sie sich mit täglichem Yoga und langen Spaziergängen mit ihrem Hund. Dabei kam ihr auch die Idee die Geschichte über die Clownin Valerie in dem Roman „Amaryllis“ aufzuschreiben.

Es geht um Frau, die an der Seite ihres immer berühmter werdenden Mannes die Arbeit macht und ihm den Rücken freihält, damit er ein Star werden kann.

Ihren runden Geburtstag wird Jutta Speidel mit ihren beiden Töchtern verbringen. Speidel: „Ich packe meine Mädels und meine Enkelkinder ein und wir hauen ab.“