junio 18, 2024

CORSA Online

Información sobre Argentina. Seleccione los temas sobre los que desea obtener más información en Corsa Online

Los investigadores nunca antes habían visto algo así: ¡Se descubren volcanes de lodo en una mina alemana! | regional

Los investigadores nunca antes habían visto algo así: ¡Se descubren volcanes de lodo en una mina alemana!  |  regional

Schneckenstein – [–>Sensationsfund in der sächsischen Unterwelt!

Im Schaubergwerk „Grube Tannenberg“ bei Schneckenstein (Sachsen) sind jetzt bisher völlig unbekannte Schleim-Gebilde entdeckt worden. Die von Mikroorganismen gebildeten Gewüchse nennt man in der Fachsprache „Biofilm“.

Die Form in der sie hier, im ehemaligen Zinnbergwerk, auftreten, hat man jedoch noch nie gesehen: „Sie sind etwa 20 Zentimeter groß und sehen aus wie kleine Vulkane. Auch die Wissenschaftler rätseln“, erklärt Bergwerksleiter Steffen Gerisch (58).

Die Mini-Vulkane sind etwa 20 Zentimeter groß

Foto: Pastierovic

Mini-Vulkane spucken Gas und Wasser

Die erfahrenen Bergleute hatten den rostroten Mini-Vulkanen, aus deren Kratern Wasser rinnt und Gase austreten, zunächst gar keine große Beachtung geschenkt. „Erst jetzt sind Wissenschaftler auf das Phänomen aufmerksam geworden und wir wissen nun, dass wir hier im Vogtland in 80 Metern Tiefe etwas ganz Besonderes haben“, sagt Gerisch.

Wissenschaftler beginnen Erforschung

Professor Martin Obst, Leiter des Bereiches experimentelle Biogeochemie an der Uni Bayreuth, war bereits mehrfach vor Ort, um das Phänomen zu erforschen. „Da gibt’s wahrscheinlich keinen Nobelpreis dafür, aber so etwas haben wir in der Wissenschaft noch nie zuvor gesehen. Diese Gebilde haben bislang nicht mal einen Namen“, sagt Obst.

Die Erforschung der Schleim-Vulkane steht also noch ganz am Anfang. Der Schacht im Vogtland wird wohl noch lange im Fokus der Wissenschaftler stehen.

In der „Grube Tannenberg“ kann man Bergbaugeschichte erleben

In der „Grube Tannenberg“ kann man Bergbaugeschichte erleben

Foto: Pastierovic

Das Besucherbergwerk „Grube Tannenberg“ hat täglich von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen 4,50 Euro Eintritt.

READ  El calentamiento global parece encoger nuestras mentes